26.04.2019

Einsatz für Baufachberater in Bollendorf

Einsturzgefahr nach Dachstuhlbrand

Heute Nachmittag forderte die Feuerwehr Neuerberg/FEZ VG Südeifel unsere Baufachberater an.
Nach dem Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses berieten unsere Fachleute die Einsatzleitung hinsichtlich des statischen und konstruktiven Zustands des Gebäudes. Zudem wiesen die Baufachberater Bereiche aus, die die Feuerwehr als gesicherte Zugänge für Nachlöscharbeiten und für die Brandsicherheitswache nutzen können.
Hierzu wurde der THW Ortsverband Bitburg für Abstützmaßnahmen im Inneren des Gebäude alarmiert und von den Baufachberatern in die Sicherungsarbeiten eingewiesen.
Weiterhin wurde die Polizei in bezug auf bautechnische Fragen beraten.


Fotos: THW/Markus Thieltges