Bleialf, 14.06.2017, von Cordula Apelt

Großbrand in Schreinerei (Bleialf / Eifel)

Einsatz für Baufachberater

Heute morgen wurde unser Baufachberater Andreas Rentz (Dipl.-Ing. (FH)) zum Einsatz nach Bleialf gerufen. Nach dem Großbrand einer Schreinerei in den frühen Morgenstunden, prüfte der Baufachberater, ob die durch die Flammen stark beschädigte Produktionsstätte gefahrlos von den Feuerwehrleuten für Nachlöscharbeiten betreten werden konnte.

Die starke Rauchentwicklung erschwerte anfangs die Beurteilung des Schadensbildes.
Schließlich gab der Baufachberater "grünes Licht" für die Feuerwehrkameraden, da sich die Stahlträger nach statischer Prüfung als weiterhin intakt erwiesen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.