Trier/Bitburg, 16.07.2021

Update: Einsatzlage Unwetter (16.07.)

Im Laufe des heutigen Tages waren Helfer*innen unseres Technischen Zuges in einem Einsatzabschnitt im Bereich des Trierer Stadtteils Ehrang tätig. Aufgabenschwerpunkt war ab dem frühen Morgen neben der Erkundung des Einsatzgebietes das Leerpumpen vollgelaufener Keller. Gegen 20.00 Uhr konnte der Einsatz für die Helfer*innen unterbrochen werden.

Bis in die frühen Morgenstunden unterstützte unser Fachzug Führung und Kommunikation weiterhin die Technische Einsatzleitung in Bitburg. Hier übernahmen unsere Helfer*innen Funktionen in der Stabsarbeit, Fachberatung THW und der Fernmeldezentrale. Außerdem wurden Personal und Technik für den Betrieb eines Bereitstellungsraumes am Bitburger Flugplatz gestellt und dieser mit Kommunikationsinfrastruktur versorgt.

 

Fotos: THW OV Trier


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.