18.10.2015

Das Technische Hilfswerk im Miniaturformat

Ortsverband Trier beteiligt an bundesweiter Playmobilaktion bei Galeria Kaufhof

Das THW mit seinen großen Geräten und Fahrzeugen im Kleinformat erleben - möglich war dies für kleine und große Besucherinnen und Besucher an zwei Samstagen (26.9. und 17.10).
Anlass war die bundesweite Playmobilaktion, die die Neuauflage einer bewährten Kooperation von Playmobil, Galeria Kaufhof und Stiftung THW ist.
Vor den beiden Filialen des Kaufhofkonzerns in der Trierer Innenstadt stellten unsere Helferinnen und Helfer das universelle Einsatzfahrzeug Bergungsgruppen, den GKW I, und seine Einsatzmöglichkeiten vor.
Die zahlreichen Besucher unserer Ausstellung waren eingeladen, ihr Fingerspitzengefühl bei einem Geschicklichkeitsspiel mit dem hydraulischen Spreizer unter Beweis zu stellen.
Besonders danken wir Philipp Becker vom THW-Ortsverband Freisen (Saarland), der durch seine Playmobilmodellandschaft unsere Veranstaltung am 17.10. bereichert hat. Philipp baut mit THW-Playmobilbausätzen Einsatzszenarien nach.
Hintergrundinformation:
Bericht des THW über den Start der Playmobilaktion


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.