Die THW Jugend

Für Jugendliche, die Spaß und Spannung lieben, technisch interessiert sind und 
dabei auch gute Freunde finden möchten, ist die THW-Jugend genau die 
richtige Jugendorganisation. Unter dem Motto "Spielend Helfen Lernen" 
können Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 18 Jahren in der 
THW-Jugend Mitglied werden. Die THW-Jugend hat sich zum 
Ziel gesetzt, die Jugendlichen in spielerischer Form an die Technik des THW 
heranzuführen. Dabei wird jedoch neben der Ausbildung in diesem Bereich,
wie z.B. Stegebau, Transport von Verletzten, Ausleuchten von Einsatzstellen 
und anderen fachbezogenen Tätigkeiten, die in etwa ein Drittel des Jahresprogrammes ausmachen sollten, großer Wert auf allgemeine Jugendarbeit (z.B. kameradschaftliches Verhalten in der Gruppe) gelegt. 

In der Jugendgruppe sind zurzeit 10 Kinder im Alter von 10-16 Jahren aktiv. Wir freuen uns sehr über interessierte Mädchen.

          Ausbildung 1x im Monat samstags von 9.00 – 16.00 Uhr 
         
durch speziell geschulte Jugendbetreuer (weiblich und männlich)

          Im Jahr 2016 findet die Jugendausbildung zeitgleich mit dem
         Technischen Dienst  der aktiven Helfer statt (vgl. Terminkalender)

           

          Kooperation mit den Fachgruppen des Ortsverbandes

          Dienstkleidung wird kostenlos gestellt
         
          Mitgliedsbeitrag: 25 € pro Halbjahr (z.B. für Verpflegung, gemeinsame
                                                                Ausflüge, Weihnachtsfeier)


Melde Dich noch heute bei unserer Jugendbetreuerin Nadja Köhnen und vereinbare mit ihr einen unverbindlichen Schnuppertermin.
Kontakt

                 







   



weitere Informationen zur THW-Jugend
Arbeiten mit Leinen
Arbeiten mit Stromerzeugern, Pumpen und Druckschläuchen
hydraulisches Rettungsgerät (Spreizer) im Einsatz
Übung: Verletztentransport

Downloadbereich